GO BACK
    TO MENU

    Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph Verena & Christoph

    Urban Wedding im Schwanenkönig

    Verena lernte ich, wie das hier im Saarland so üblich ist über eine gemeinsame Freundin kennen. Sie und Christoph waren auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen für ihre Hochzeit in Saarbrücken. Also vereinbarten wir einen Termin für ein Vorgespräch. Es war ziemlich schnell klar, dass die Chemie stimmt und so begleitete ich die beiden.

    Die Trauung fand im imposanten Standesamt in der Saarbrücker Innenstadt statt.

    Danach ging es nach Gersweiler zum Schwanenkönig. Die Paarbilder fotografierten wir am nahegelegenen Waldrand. Ich mag es an einem so turbulenten Tag wie einer Hochzeit stille Orte zu finden, wo man ganz für sich sein kann. Mal wieder kurz durchatmen, um dann die Feier wieder bewusster genießen zu können.

    Ich denke immer wieder gerne zurück an dieses Jahr. Es war das erste Jahr meiner Selbstständigkeit und alles war noch so aufregend.

    Aber jetzt noch ein wenig Werbung in eigener Sache. Denn mit der liebste Danielle, die Verena, Christoph und mich verkuppelte, nehme ich einen Podcast auf. Die Themen sind jedes Mal unterschiedlich aber wir interviewen immer Menschen die es sich getraut haben andere Wege zu beschreiten oder Haupt- oder nebenberuflich ihr Ding zu machen. Wer also mal Lust hat reinzuhören und hereinzuschauen hier findet ihr uns: www.stellaunddanielle.de

    Weitere Hochzeiten findet ihr unter Reportagen!

    […] Imposante Standesämter hier geht es zur Serie: Verena & Christoph […]

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.